Brandaktuell
: *** Vorsicht Versicherung: falsch gespart = doppelt bezahlt! îîî Infos oben îîî

Wer am falschen Ende spart, zahlt doppelt!

Schadensteuerung durch Versicherungen entzieht Ihnen das Recht zur freien Werkstattwahl nach Unfällen!

Sie möchten Ihr Fahrzeug nicht irgendwo reparieren lassen und Sie vertrauen auf Qualität und Service in Ihrer Werkstatt? Natürlich – genau deshalb sind Sie unser Kunde. Die deutschen Kfz-Versicherungen greifen derzeit allerdings massiv in dieses Vertrauensverhältnis ein: Durch vertragliche Werkstattbindungen im Schadensfall.


Eine qualitativ hochwertige Reparatur bedeutet:

  • - ein Einsatz von Originalteilen oder OE-Teilen, die nach den Vorgaben der Hersteller verbaut werden
  • - eine fachkundige Reparatur der Karosserieschäden
  • - eine Schadenseinschätzung von unabhängigen Sachverständige
  • - bei Bedarf einen unabhängigen Rechtsbeistand
  • - eine Gewährleistung für die ausgeführten Arbeiten
  • - das sichere Gefühl, ihrem KFZ-Meister vertrauen zu können

 

Stimmen Sie beim Abschluss Ihrer nächsten Autoversicherung nicht leichtfertig der Schadenssteuerung durch die Versicherung zu.

 

Was vordergründig komfortabel erscheint und ein paar Euro pro Jahr spart, kann später echte Nachteile für Sie und Ihr Auto haben.

FacebookMySpaceTwitterDiggGoogle BookmarksNewsvineLinkedinRSS Feed